Schnell, effizient, zukunftsorientiert – so muss sie sein, die Software im Autohaus.

Mobile Endgeräte halten Einzug in den Handel, gerechnet wird immer öfter in der Cloud.
Denn nicht nur Fahrzeuge sind zunehmend vernetzt, auch Verkäufer und Kunde.

Fest steht: iPads und Smartphones eröffnen eine neue Art der Kommunikation.
Der IT-Markt hat diesen Trend erkannt und passt sich schrittweise den neuesten technologischen
Entwicklungen an, um die Abläufe in Autohäusern weiter schneller, schlanker und transparenter
zu gestalten.

Im AUTOHAUS SPEZIAL “IT 2017” werden Themen rund um die Herausforderungen der IT im Autohaus aufgegriffen
und den Lesern nützliche Informationen an die Hand gegeben, wie sie mit der richtigen Softwareunterstützung
und neuen Hardwaremöglichkeiten effizienter und damit noch profitabler arbeiten können.

Wir haben in dem Autohaus IT 2017 ebenfalls unsere Innovation MyFlow365 zur mobilen Fahrzeugbewertung beschrieben.
Lesen Sie den vollständigen Artikel hier

Für Fragen rund um das Produkt oder eine mögliche Live-Demo stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.